DAX 18.460,20 1,59% Dow Jones 40.430,30 0,35% MDAX 25.539,50 0,77% Nikkei 225 39.999,10 -0,16% S&P 500 5.564,60 1,08% STOXX Europe 50 4.915,67 1,83% Nasdaq 100 19.820,90 1,53% Bitcoin 67.662,58 USD 0,86% Gold 77,06 USD -0,15% EUR/USD 1,09 USD 0,08%
DAX 18.460,20 1,59% Dow Jones 40.430,30 0,35% MDAX 25.539,50 0,77% Nikkei 225 39.999,10 -0,16% S&P 500 5.564,60 1,08% STOXX Europe 50 4.915,67 1,83% Nasdaq 100 19.820,90 1,53% Bitcoin 67.662,58 USD 0,86% Gold 77,06 USD -0,15% EUR/USD 1,09 USD 0,08%
+49 (0) 152 573 122 93
  • Magazin
  • Platinpreisprognose 2024: Aktuelle Trends, Expertenmeinungen

Platinpreisprognose 2024: Aktuelle Trends, Expertenmeinungen

Einleitung:

Platinpreisprognose: Platin ist ein wichtiges Edelmetall mit vielfältigen Anwendungen in Industrie und Investition. Die Prognose für den Platinpreis im Jahr 2024 ist von großer Bedeutung für Investoren und Unternehmen, die in diesem Markt aktiv sind. Dieser Artikel bietet eine eingehende Analyse der aktuellen Trends und Prognosen für den Platinpreis im Jahr 2024.

Aktuelle Marktsituation:

Angebot und Nachfrage:

Die Nachfrage nach Platin wird voraussichtlich durch seine Verwendung in der Automobilindustrie, der Schmuckherstellung und der Chemieindustrie angetrieben. Die Produktion wird zwar steigen, aber es wird erwartet, dass das Angebot nicht ausreichen wird, um die steigende Nachfrage zu decken.

Geopolitische Spannungen:

Geopolitische Ereignisse wie Handelskonflikte und politische Unruhen können den Platinpreis beeinflussen, da sie die Marktdynamik und die Investorenstimmung beeinträchtigen können.

Umwelt- und Energiepolitik:

Die zunehmende Nachfrage nach saubereren Energien und emissionsarmen Fahrzeugen könnte die Nachfrage nach Platin steigern, da es in Katalysatoren für Automobilabgase verwendet wird.

Prognosen für 2024:

Platinpreisprognose: Expertenmeinungen und Marktanalysen deuten auf verschiedene mögliche Szenarien für den Platinpreis im Jahr 2024 hin:

  • Johnson Matthey: Ein führendes Unternehmen in der Platinindustrie prognostiziert für das Jahr 2024 einen durchschnittlichen Platinpreis von $1.200 pro Unze. Diese Prognose basiert auf einer anhaltenden Nachfrage in der Automobilindustrie und begrenzten Angebotserweiterungen.
  • World Platinum Investment Council: Die jährliche Analyse des World Platinum Investment Council deutet darauf hin, dass der Platinpreis im Jahr 2024 steigen könnte. Dies liegt an der steigenden Nachfrage aus der Automobilindustrie und begrenzten neuen Minenprojekten.
  • Barclays: Analysten von Barclays prognostizieren für das Jahr 2024 einen durchschnittlichen Platinpreis von $1.250 pro Unze. Diese Prognose wird durch die zunehmende Nachfrage nach Platin in der Schmuckindustrie und strengere Emissionsstandards weltweit unterstützt.
  • Reuters: Eine Umfrage unter Analysten und Händlern ergab gemischte Meinungen über den Platinpreis im Jahr 2024. Einige Experten erwarten einen Anstieg aufgrund steigender Nachfrage und begrenzter Produktionserweiterungen. Andere prognostizieren hingegen eine Seitwärtsbewegung.

Langfristige Perspektiven:

  • Technologische Entwicklungen: Fortschritte in der Brennstoffzellentechnologie könnten die Nachfrage nach Platin langfristig steigern, da es in Brennstoffzellen für saubere Energieanwendungen verwendet wird.
  • Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung: Eine zunehmende Sensibilität für Umwelt- und Sozialstandards könnte die Nachfrage nach ethisch abgebautem Platin steigern und die Industrie dazu drängen, nachhaltigere Praktiken zu übernehmen.
  • Geopolitische Entwicklungen: Langfristig könnten geopolitische Ereignisse und politische Entscheidungen die Preisvolatilität beeinflussen und die Angebots- und Nachfragetrends für Platin bestimmen.

Platinpreisprognose: Das Fazit.

Die Prognose für den Platinpreis im Jahr 2024 hängt von vielen Faktoren ab. Dazu gehören Angebot und Nachfrage, geopolitische Entwicklungen und technologische Trends. Investoren sollten die Marktindikatoren daher sorgfältig analysieren. Sie sollten ihre Anlagestrategien entsprechend anpassen, um von den Chancen in der Platinindustrie zu profitieren.

Aktualisiert am

Zurück zur Newsübersicht

Weitere Artikel zum Thema Finanzen

So viel Vermögen benötigst du für 4.000 € Dividende im Jahr und im Monat mit einem ETF

Wie erreiche ich 4.000 € Dividende im Jahr? Um 4.000 € Dividende im Jahr zu erhalten, musst du folgende Schritte unternehmen.

von Burcu

Kostenloser Portfolio Tracker für deine Finanzen

Holistic bietet einen kostenlosen Portfolio Tracker, mit dem du alle deine Investments an einem Ort tracken kannst.

von Burcu

Humankapital: Was ist die Kaufkraft und wie steigerst du es?

Die Kaufkraft beim Humankapital ist die Berücksichtigung der Entwertung deines Lebensnettoeinkommens durch die Inflation.

von Burcu

Portfolio Tracker
App for free

Nutze unsere kostenlose App, um dein Investmentportfolio jederzeit und überall zu überwachen. Genieße Echtzeit-Daten und benutzerfreundliche Funktionen, die deine Finanzverwaltung vereinfachen. Lade die App herunter und beginne sofort mit der Optimierung deiner Investments, ohne jegliche Kosten.

Frage stellen Kostenlos starten